Mein Name ist Melanie Ring. Ich bin eine Rheinländerin mit Eifeler Wurzeln. Seit vielen Jahren lebe ich im schönen Siebengebirge in der Nähe von Bonn. Wenn ich von der Ehe spreche, rede ich aus Erfahrung, denn ich bin seit 1999 verheiratet. Wir haben zusammen zwei wundervolle Kinder (7 und 10 Jahre alt), auf die wir sehr stolz sind.

 

Freie Trauungen und Willkommensfeiern gestalte ich seit vielen Jahren aus tiefster Überzeugung, aus Leidenschaft und mit ganzem Herzen. Denn beides sind unvergessliche und einzigartige Erlebnisse in unserem Leben, die ihresgleichen suchen.

 

Was zeichnet mich aus? Definitiv meine Leidenschaft für alles was ich tue sowie meine absolute Zuverlässigkeit und mein hoher Qualitätsanspruch. Ich habe ein gutes Gespür für Menschen und Situationen. Kreativität, ein gesundes Maß an Pragmatismus, ein hohes Maß an Flexibilität sowie eine gute Portion Humor runden mein Profil ab.

 

Ich werde oft gefragt, wie es dazu kam, dass ich als Freie Traurednerin tätig bin. Die Antwort ist einfach: Weil ich Hochzeiten seit Kindertagen liebe. Als mich dann vor vielen Jahren eine Werbemail mit folgendem Text erreichte: "Der Markt an Freien Trauungen wächst, deshalb suchen wir Trauredner und sie als selbstständige Moderatorin, Unternehmensberaterin, Coach und Trainerin sind wie dafür geschaffen", ließ mich der Gedanke nicht mehr los. Tatsächlich gehört das Reden, Zuhören, Beobachten, Zusammenfassen und das Kreativ sein in meinem Hauptjob, den ich ebenfalls liebe, zu meinem Alltag. Die Idee "RingTausch" war geboren. Nach meiner Trauredner-Ausbildung bei Daniela Jost von der Agentur Traumhochzeit ging ich live. Jede Trauung ist für mich etwas ganz Besonderes sowie eine absolute Herzensangelegenheit und das werdet Ihr merken - versprochen!  

 

Neugierig geworden? Dann sollten wir uns kennenlernen. 

 

Ich freue mich auf Eure Anfrage & Eure ganz persönliche Zeremonie.

 

Eure

Melanie Ring

von RingTausch